CoM

Die Stamp: klein und stromsparend

Bereit für den industriellen Einsatz

Mit der Stamp Serie bietet taskit eines der kleinsten ARM Computer-on-Module (CoM) an, die auf dem Markt erhältlich sind. Sie löst das sensible CPU- und Speicherdesign und erhält gleichzeitig Flexibilität und vielseitige Peripheriekombinationen für anwendungsspezifische Anforderungen.

 

Die verschiedenen Varianten der Stamp eignen sich für vielfältige Anwendungen im Bereich Messen, Steuern und Regeln. Sie verbinden eine geringe Leistungsaufnahme im Betrieb mit hoher Leistung bei komfortabler Speicherkapazität. Weitere Power Management Funktionen prädestinieren Sie für den Einsatz in mobilen Geräten.

 

Langfristige Verfügbarkeit und verlässlicher Support bieten eine optimale Voraussetzung für erfolgreiche Lösungen mit Produkten von taskit. Ebenfalls bietet taskit Anpassungen unserer Serienprodukte für individuelle Anforderungen – und das bereits in kleinen Stückzahlen.

 

Die Vorteile im Überblick

  • Kleines und kompaktes Computer-on-Module
  • Vielfältige Anschlussmöglichkeiten
  • Starterkit für schnelle Evaluation und Anwendungsentwicklung
  • Industrietauglich Steckverbinder
  • Geringe Leistungsaufnahme
  • Linux oder Windows als Betriebssystem

 

Eine Frage der Wahl - finden Sie die richtige Stamp für Ihre Anwendung:

 

mehr

Moderner ARM SoC

Auf ARM-Technolgie basierte SOCs (System on Chip) werden bereits seit geraumer Zeit in der Telekommunikation eingesetzt und sind nun auch eine feste Größe bei Embedded Systems. ARM-Prozessoren zeichnen sich durch den stromsparenden Betrieb bei gleichzeitiger hoher Rechnerleistung aus. ARM basierte Systeme stehen im Fokus der Prozessorentwicklung, daher bieten Sie zukünftige Planungssicherheit und Verfügbarkeit.


Speicherkapazität

Auf jeder Stamp sind die Speicherbausteine integriert, bis zu 512 MB DDRAM und bis zu 1 GB NAND Flash. Einige Konfigurationen bieten zusätzliches EEPROM oder Dataflash. Ein weiterer MicroSD Card Slot bietet auch höheren Speicheranforderungen Raum.

 

Konnektivität

Jedes Stamp CoM hat seine eigene Auswahl an Perepheriemöglichkeiten. Diese beinhalten, sind aber nicht begrenzt auf, Standardschnittstellen wie Ethernet, USB, USART, JTAG, SSC, SPI, ADC, AC'97, TWI, digitale I/O Ports und parallelem Bus. Dank des direktem Zugriff auf 200 Prozessorpins ist es dem Anwender möglich, die Möglichkeiten in seiner individuellen Entwicklung flexibel zu implementieren.

Multiplexing wird an vielen Pins verwendet, das heißt ein Pin kann verschiedene Funktionen einnehmen. Die Anzahl der nutzbaren I/O-Ports hängt von den benötigten Schnittstellen ab.


Multimedia

Einige Stamps verfügen über einen integrierten TFT/LCD Controller mit Auflösungen bis zu 1280 x 860 Pixel oder einen AC'97 Sound Controller. Diese erlauben eine einfache Einbindung grafischer Benutzerschnittstellen und Multimedia Inhalten.


Linux Betriebssystem und OpenEmbedded

Das Betriebssystem Linux ist auf der Stamp bereits vorinstalliert. Linux bietet alle Funktionalitäten die man von einem modernen Betriebssystemen erwartet. Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung und dynamisch nachladbare Bibliotheken machen es zur idealen Voraussetzung für viele Einsatzgebiete. Dank des Open Source Konzeptes haben Entwickler volle Kontrolle über Ihr System – auch auf Treiberebene. Der Kernel kann immer an individuelle Ansprüche angepasst werden.

Das mächtige OpenEmbedded Projekt erlaubt Entwicklern vorkonfigurierte und kompilierte Softwarepakete zu verwenden und bietet eine große Auswahl an Linuxanwendungen wie verschiedene Tools, Datenbanken oder Webserver. Zusätzlich ermöglicht es Entwicklern ihre eigene, angepasste Distribution zu erstellen.


Stromsparender Betrieb

Dank den umfangreichen Power-Management-Funktionen, die durch das Betriebssystem Linux unterstützt werden, lässt sich die Stamp im dauerhaften Betrieb sehr effektiv einsetzen. Durch Idle- oder Power-Down-Modus kann der Stromverbrauch individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Werden einzelne Schnittstellen oder Peripheriegeräte nicht gebraucht, dann können diese zusätzlich manuell abgestellt werden, um Energie zu sparen.


Starter Kit

Wir bieten ein umfangreiche Starterkits für schnelle Evaluation und Anwendungsentwicklung. Es beinhaltet alle erforderlichen Hard- und Softwarekomponenten für den Betrieb der Stamp Ihrer Wahl.


Individuelle Entwicklung

Auf Wunsch bietet taskit auch kundenspezifische Lösungen an, die wir nach ihren individuellen und anspruchsvollen Vorgaben entwickeln. Sie benötigen geringfügige Modifikationen an bereits vorhandener Hardware oder komplette Neuentwicklungen? Wir begleiten ihr Projekt mit fachlicher Kompetenz und langjähriger Erfahrung von der Idee über den Prototypen bis hin zur Serienfertigung – und das bereits ab kleineren Stückzahlen.