CoM

Stamp9X35

Controller für CAN-Bus und TFT

Die Stamp9X35 ist ein kleines und netzwerkfähiges CPU-Modul. Sämtliche Komponenten wie der AT91SAM9X35 Prozessor und die Speicherbausteine wurden auf einer Platinenfläche von nur 53 x 38 mm integriert. Das CPU-Modul eignet sich hervorragend als Basis für die Entwicklung von mobilen Geräten.

Besonderheit der StampX-Serie ist die Einsatzmöglichkeit für CAN-Bus-Anwendungen - 2 Controller stehen dafür zur Verfügung. Die StampX35 verfügt zudem über einen LCD-/TFT-Controller für Auflösungen bis zu 800x600 Pixel.

 

mehr

Speicherkapazität

Die Stamp9X-Serie bietet einen 128 MB LPDDR2-Speicherbaustein und 256 MB NAND Flash. Zusätzlich können Dataflash oder EEPROM verwendet werden. Ein weiterer SD/MMC-Card Slot stellt weitere Speichermöglichkeiten bereit, je nach Ihrem Anwendungsbedarf.


Konnektivität

Das Stamp9X35 hat eine vielfältige Auswahl an Peripheriemöglichkeiten. Diese beinhalten, sind aber nicht begrenzt, auf Standard Schnittstellen wie Ethernet 10/100, USB, USART, JTAG, SSC, SPI, ADC, AC'97, TWI, CAN, digitale I/O Ports und parallelem Bus.

Mit dem LCD-/TFT - Controller lassen sich Screens bis zu einer Auflösung von 800x600 Pixel ansteuern. 

 

Dank des direktem Zugriff auf 200 Prozessorpins ist es dem Anwender möglich, die Möglichkeiten in seiner individuellen Entwicklung flexibel zu implementieren.
Multiplexing wird an vielen Pins verwendet, das heißt ein Pin kann verschiedene Funktionen einnehmen. Die Anzahl der nutzbaren I/O-Ports hängt von den benötigten Schnittstellen ab.

 

Linux OS und OpenEmbedded

Sowohl das Betriebssystem Linux als auch OpenEmbedded sind problemlos installierbar. Linux bietet alle Funktionalitäten die man von einem modernen Betriebssystemen erwartet. Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung und dynamisch nachladbare Bibliotheken machen es zur idealen Voraussetzung für viele Einsatzgebiete. Dank des offenen Quellcodes ist Linux ein gut dokumentiertes Betriebssystem. Eine Vielzahl an Programmen und Tools stehen zum Beispiel im Internet kostenlos zur Verfügung. Zudem lässt sich der Kernel den eigenen Bedürfnissen jederzeit anpassen. 

 

Stromsparender Betrieb

Dank den umfangreichen Powermanagement-Funktionen des AT91SAM9X - Kerns lässt sich die Stamp9X35 im dauerhaften Betrieb sehr effektiv einsetzen. Im Idle- oder Power-Down-Modus kann der Stromverbrauch individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Werden einzelne Schnittstellen oder Peripheriegeräte nicht gebraucht, dann können diese manuell abgestellt werden, um Energie zu sparen.


Starter Kit

Verfügbarkeit und Preisstellung Ende Februar 2014 !


Kundenspezifische Entwicklung

Auf Wunsch bietet taskit auch Sonderlösungen an, die wir nach ihren individuellen und anspruchsvollen Vorgaben entwickeln. Wir begleiten ihr Projekt mit fachlicher Kompetenz und langjähriger Erfahrung von der Idee über den Prototypen bis hin zur Serienfertigung - und das bereits für kleinere Stückzahlen.

 

Stamp9X35 (256F/128R)

StampX5, baseboard

Art.-Nr.: 545214

StampX35 Computer-on-Module, 256 MB NAND-Flash, 128 MB SDRAM, 1 x Ethernet, 2 Can-Bus-Controller, TFT-/LCD-Controller (Abb. mit Baseboard aus Starterkit)
59,00 netto (zzgl. 19% Mwst. i und Versand)

» Verkauf in der EU (einschl. D) nur an gewerbliche oder institutionelle Abnehmer! «